CCP Fanfest 2012 – Teil 2

Die Daten und Fakten haben wir jetzt, ich habe noch die ganzen Präsentationsvideos vor mir, gerade mal die Keynotes durch und weiß jetzt schon das ich nächstes Jahr mir das ganze Live ansehe 🙂

Gerade der Marketingteil in der letzten Keynote war berauschend, EvE ist wirklich groß und CCP gibt sich einiges an mühe das dies auch so bleibt. Etwas was ich mir mit Spannung im Markt ansehen werde ist der Verkauf von Nvidia Grafikkarten für PLEX. Wer gerade aufschreit weil ich davon nichts in Teil 1 hatte, hier liefer ich es nach:
Nvidia wird pro Account eine Grafikkarte (GFX 580 wenn ichs noch recht im Kopf habe) für 20 Plex verkaufen.

Ansonsten ist der Kurs ganz klar EvE Core Gaming. Mehr Schiffe, mehr Weltraum. Incarna ist ihnen wohl sehr schlecht bekommen und nun steht das RP/Walking on Stations weit hinten an. Mir soll es recht sein, ich mag Raumschiffe 🙂

CCP will EvE verbessern, alte bekannte Features ausbauen, überarbeiten oder einfach nur anpassen. Das klingt alles sehr vielversprechend und nach dem richtigen Weg.

Es soll viele neue Module geben die das gesamte wesen des Kampfes / arten zu fitten, vollkommen verändern.

Sie wollen das Spiel grafisch weiter überarbeiten, es ist bald 10 Jahre alt und sieht immer noch grandios aus und dann sogar noch besser 🙂

Zu guter letzt noch etwas was ich nebenbei aufgeschnappt habe. Mehr Sand im Sandkasten, weniger Kontrolle durch die NPCs.. „Warum nicht Jita in Spielerhand“ – Diese Aussage fasziniert und gruselt mich zugleich.

We will see..

Ach ja und den solltet ihr euch ansehen 🙂

Kommentar verfassen