Guide: EVE Online Hilfsmittel

Hier findet ihr eine kleine Übersicht der Hilfsmittel die ich Freunden empfehle wenn sie sich EvE ansehen wollen und einige die ich auch immer noch heranziehe wenn ich Infos benötige.

Handbuch

Ganz oben auf der Liste steht ganz klar das Pilotenhandbuch.

EvE Pilotenhandbuch

Es ist die Spielanleitung für EvE, keine Komplettlösung aber genau das Richtige wenn man sich einen neuen Bereich in EvE ansehen möchte von dem man bisher nicht so wirklich Ahnung hat.

Skilltracker

Der Skilltracker ist aktuell (Rubicon ist noch nicht Live) für jeden der sich selbst noch nicht mit allen Skills auseinander gesetzt hat, also gerade für Anfänger, der richtige Weg um herauszufinden was man als nächstes Skillen sollte.

Skilltracker

Nachdem ihr euch registriert habt und euren API Key eingetragen habt (Wo ihr den bekommt findet ihr im Pilotenhandbuch (Seite 200)) könnt ihr Anhand der Badges euch Ziele setzen. Zum Beispiel die Basic Skills für die im Screenshot gezeigte Vexor. Einfach die einzelnen Rubriken, im Screenshot z.B. Fitting, anklicken und ihr könnt sehen auf welcher Stufe ihr den Skill habt und bis wohin die Seite es für Sinnvoll hält das ihr ihn skillen solltet.

Natürlich entbindet das einem nicht davon sich irgendwann einmal mit den Skills zu beschäftigen, den nicht alles daran passt genau auf eure Spielweise, aber es ist eine sehr gute Hilfestellung um herauszufinden was an Skills sinn machen könnte zu skillen.

EVEMon

Ein wunderbares Hilfsmittel wenn ihr eure EVE Charaktere verwalten wollt ohne euch ständig darauf einzuloggen oder einfach nur eure Skills selbst planen wollt.

Hier eine kurzer Übersicht der Möglichkeiten, von denen ich selbst auch nicht alle nutze.

  • Skill & Skill Queue
  • Skillplaner
  • Standings
  • Mails & Notifications
  • Kauf und Verkaufinformationen
  • Contracts
  • Killmails

Ich nutze es hauptsächlich zum Planen meiner Skills.

EVEMon

In der SP/Hour Spalte kann man sehr gut sehen wie schnell man Skill und mit dem Implant Calculator und der Option Optimize attributes kann man das ganze auch noch versuchen zu Optimieren.

Wie man am Screenshot vom Skilltracker schon sieht, kann dieser auch seine Skillpläne exportieren so das ihr sie in EVEMon nutzen könnt.

Darkblades Linkseite

Ihr sucht etwas? Ihr wollt die aktuellsten Infos zu einem neuen Addon? Hier findet ihr zu fast allem einen Link.

Darkblades Linkseite

Darkblades Linkseite sollte jeder EVE Spieler in seinen Favoriten haben, das erspart einem viele andere Bookmarks und die Seite ist gut gegliedert und voll mit Sinnvollen Tools und Hilfsmitteln.

21 Tage Trail + 350.000.000 ISK Startguthaben

Ihr wollt mit EvE anfangen? 14 Tage sind eine gute Testphase aber 21 Tage sind einfach noch besser. 7 Tage mehr in der man schon einige Skills voran bringen kann und seine ersten Schritte macht bevor man den Account in einen vollständig umwandelt. Ja das geht, ihr könnt eure Testaccounts ohne zusätzliche Kosten zu vollständigen Accounts machen, einfach in dem ihr Spielzeit kauft und wenn ihr euch von mir einladen lasst, dann bekommt ihr die 21 Tage und einen kleines Startkapital (aktuell 350 Mio. ISK)  in dem Moment wo ihr euren Account zu Vollaccount macht.

Wie das ganze geht? Einfach diesem Link folgen: EvE Online – 21 Tage Trail  und mich anschreiben 🙂

EvE Online 21 Tage Trail

Bei Fragen könnt ihr gerne die Kommentar-Funktion des Blogs verwenden oder einfach mich (Lokty) Ingame anschreiben.

EvE Mail schreiben

Mail an Lokty

Ich gebe zu das ganze ist nicht gänzlich uneigennützig. Für die, die es nicht wissen, ich erhalte einen Monat Spielzeit für das erfolgreiche werben eines Spielers, aber nur dadurch kann ich auch bedenkenlos ein Startguthaben auszahlen.

Wie ihr euren Account zu einem Vollaccount umwandelt ist euch überlassen. Einfach auf der EvE Online Seite im Account Management einloggen und sucht es euch aus.

EvE Zahlungsarten

EVE Online Collectors Edition auspacken

Ich muss erstmal sagen das ich die Idee ganz klar schon hatte bevor CCP das gemacht hat *jammer* 🙂 Ich fürchte aber auch das ich nicht der einzige bin der das ding im Netz auspacken wird aber vielleicht bin ich wenigstens der einzige EMSI.

Ich bitte das dämliche Hochformat zu entschuldigen, ich übe noch und eigentlich mach ich keine Videoblog-Einträge und werde das wohl auch nicht groß so weiter machen, aber man muss es einfach mal gemacht haben 🙂

Skill Kategorien, oder wo ist Hull Upgrades

Da denkt man an nichts böses und weckt seinem Rechner auf um nur mal kurz Inventions anzuwerfen. Beim blick auf EVEMon fällt man dann ganz erschreckend auf, dass ich garnicht mehr skille. Wie konnte das passieren? Wo ich doch eine Handyapp habe die mich erinnert. Ach ja, das hat sie gestern und ich habe es einfach weg geklickt und weiter den Giants dabei zugesehen wie sie die aktuelle Football Season in den Sand setzen. Also EFT aufgemacht und geschaut was mir eignetlich noch fehlt für den Charakter und die Tengu und siehe da, Hull Upgrades hat der gerade mal auf 2.

Und an dieser Stelle kommen wir zu einem Feature oder sagen wir eher, einer Änderung die an mir völlig vorbei gegangen ist. Ich habe mich immer sehr schwer getan mir zu merken in welcher verdammte Skill Kategorie den nun was ist. Für Hull Upgrades wusste ich mittlerweile das es bei Mechanics ist.. dachte ich zu Wissen.. aber da war nix mit Mechanics. Natürlich hätte ich nun einfach den Skill suchen können, aber ich bin ein Mann, ich suche nicht, ich finde 🙂 Also alle Kategorien durchgeklickt und dabei darauf gestoßen das es verdammt nochmal echt viele sind.

skillkategorien

Es mag sein das es nun einfach ist etwas zu finden.. aber ich hatte mich sooo gerade an die alten Skill Kategorien gewöhnt *jammer* Ich bin ja weiß Gott nicht gegen Änderungen.. aber aber.. es ist Wochenende.. ich will nicht mehr nachdenken 😉

 

Böses erwachen

Ein fast tonloses Knacken, ein eigentlich nicht wahrnehmbares Geräusch. Die Megathron um ihn herum wird zu einem großen Feuerball. Deck um deck breitet sich die Explosion vom Reaktor des Schiffs aus. Die Blaster des Schiffes verglühen, teils durch Überhitzung, teils durch eine Kettenreaktion mit dem Kern. Doch James merkt nichts davon, er glaubt nur dieses Knacken zu hören. Der Moment als die Kapselhülle nachgibt.

Er öffent die Augen, nur noch eine Erinnerung. Schmerz, die Bilder der Explosion. Alles weit weg. Das Licht brennt in den Augen und ein schaudern durchfährt den neuen Körper. Er tritt aus der Klonkammer. Ein Fremder sieht ihn im Spiegel an. Ein Fremder der genauso aussieht wie er, nur sauberer. Es dauert einen kurzen Moment bis er sich an den neuen Klon gewöhnt hat. Eine Prozedur die er langsam kennen sollte. Ein blinken an James Anzug erregt seine Aufmerksamkeit. Er öffnet das Kommunikationsfenster: „Alle gepoddet Piloten treffen sich bei Naheri, Warpt ihn auf 10 an und wehe einer bumbert den Titan. Wir machen alle 15 Minuten ein Fenster auf, also los los.“ James rennt zum Hanger und öffnet einen anderen Kommunikationskanal. „James hier, hau mal ne neue Mega raus, ich muss los.“ Ein krächzen aus dem Com, dann die Antwort einer weiblichen Stimme. „Geht klar, Mega mit Nahkampf fitting liegt in Hanger 7, guten Flug.“ Er öffnet die Hanger Steuerung und lässt die Megathron in seinen privaten Hanger verfrachten. Irgendwo kümmert sich eine Crew darum und in dem Moment wo er im Hanger ankommt steht dort sein Schiff und Pod bereit. Das Gel des Pods umgibt ihn, das Com blinkt wie verrückt und irgend etwas in seinem Hinterkopf sagt ihm das er etwas vergessen hat. Die Megathron verlässt die Station, aus dem Com ertönt: „Nicht abdocken! Alles verbubbelt! Nicht abdocken!“ James stoppt die Maschinen doch es ist zu spät, er steckt in einer riesigen Warpbubbel die still vor sich hin wabert. Ein gigantischer Dreadnought der Minmatar schiebt sich zwischen ihn und die Station. Reflexartig aktivert James die Shield Hardner und richtet sich aus. Doch bevor auch nur ein weiteres Modul gestartet werden kann kommt ein Warnton nach dem anderen. Schilde weg, Armor kritisch, Hüllenbruch und da ist es wieder, dieses geräuschlose Knacken.

Er wird wach. Etwas ist anders. Das Licht blendet wie immer. Der Körper fühlt sich genauso neu und falsch an wie immer. Er erinnert sich an die Megathron. Vor ihm steht jemand der hier nicht hin gehört. Es ist ein Mitarbeiter der Medizinischen Abteilung der Station. „Alles in Ordnung bei ihnen? Woran können sie sich erinnern?“ Das ist neu, sowas wurde James noch nie nach dem erwachen in einem Klon gefragt. Er erinnert sich an die Megathron wie er.. wie hatte er. Er wusste nichts mehr über die Steuerung dieses Schlachtschiffes. „Ihre Klonversicherung wurde leider nicht geupgraded, ich fürchte ihnen ist einiges an Wissen verloren gegangen. Woran erinnern sie sich?“ An nichts, ging es James durch den Kopf. Er hatte all seine Erinnerungen aber keine Details. Wie konnte er auf all die Systeme des Schiffs zugreifen? Er erinnerte sich noch daran wie er früher, bevor er Unsterblich wurde, ein Schiff geflogen hatte. Ein Teil einer Crew, eine von vielen. Der Arzt schaute ihn an: „Es tut mir leid aber ich fürchte sie müssen nochmal von vorne Anfangen.“

HighSec POCOs, die Macht in Spielerhand

Team Super Friends hat wieder zugeschlagen und einen DevBlog über die HighSec POCOs erstellt.

Für alle die sich gerade fragen was ein POCO ist, das sind Custom Offices die einer Spieler Corp gehören, also von Spielern kontrolliert werden und deren Steuereinnahm direkt auf das Konto selbiger fließen.

HighSec POCO

Bisher waren die Custom Offices im HighSec keine POCOs sondern gehörten InterBus und konnte auch nicht von anderen Spielern abgeschossen und durch eigene ersetzt werden. Das soll sich mit Rubicon nun ändern. Jedes Custom Office kann ab dem 19.11. abgeschossen werden und durch eines der eigenen Corp ersetzt werden. Die POCOs können euch allerdings auch wieder abgenommen werden, allerdings nicht ganz so einfach wie im LowSec oder 0.0. Solang ihr keinen Kriegsgegner habt wird Concord auftauchen und euer POCO beschützen. Allerdings kann man über POCOs auch Kopfgeld kassieren und vor allem ist es nicht möglich während eines Krieges bzw. wenn dieser erklärt wurde, das POCO einfach an eine andere Corp abzugeben. Daher werden Empire Wars um POCOs wohl bald an der Tagesordnung sein.

Ein wichtiger Unterschied zwischen HighSec POCOs und LowSec POCOs ist das im HighSec man zwar die Steuern als Besitzer einstellen kann, aber die 10% NPC Ausfuhrsteuer und auch die 5% Einfuhrsteuer bleibt. Man wird zwar einen neuen Skill bekommen mit dem man das ganze halbieren kann auf Level 5, aber das bezieht sich dann auch nur auf die NPC Steuern.

Was schlussfolgere ich daraus. Nun ich denke im HighSec wird PI teurer. Durch den Skill (und eine oben nicht erwähnte Anpassung der Grundsteuer) kann man zwar nun die Kosten für die InterBus Custom Offices senken, aber ich glaube nicht das es auf lange Zeit gesehen davon noch viele geben wird. Warum sollte also eine Corp für alle die Steuern auf 0 halten. Vielleicht wird es einige Steuerparadiese geben aber grundsätzlich geh ich davon aus das es weniger lukrativ wird im HighSec PI zu machen.

Eine andere Sorge sind die Goons bzw. ähnliche Machtblöcke. Wenn solche großen Allianzen auf die Idee kommen sich alle POCOs unter den Nagel zu Reißen und ordentlich an den Steuern schrauben dann könnte das Auswirkungen aufs PI im HighSec haben. Vor allem wenn sie alle nicht Allianzmitgliedern verbieten die POCOs zu verwenden.

Allerdings ist im LowSec auch nicht alles in Goon hand. Man darf also gespannt sein wie sich das Ganze im Winter entwickeln wird.