Guide: Die ersten Stunden in EVE

Ihr seid neu? Ein frischer Account und eine riesige Welt vor euch und keine Ahnung was zu tun ist? Hier ist ein kleiner Leitfaden für die ersten Stunden in EVE Online.

Ich habe das ganze mit, hoffentlich, hilfreichen Screenshots bestückt aber wundert euch nicht, ich spiele das ganze auf Englisch, natürlich gibt es auch einen deutschen Client 😉

Skill-Queue

Ihr habt eure Fraktion gewählt, euch stundenlang mit dem Aussehen eurer Figur beschäftigt, letztendlich auch noch einen Namen gefunden und nun steht ihr auf eurer Station und das Tutorial ist offen. Grundsätzlich solltet ihr das Tutorial machen, aber bevor ihr die ersten Sekunden Skillzeit nicht nutzt fangen wir lieber damit an.

Für die ersten Minuten, bis das Tutorial euch etwas anders sagt, skillt erstmal eure jeweilige Volks Frigatte, auf den folgenden Screenshots zeige ich wie ich die Frigatte der Gallente erstmal in die Queue packe.

Charactersheet öffnen
Charactersheet öffnen
Skillqueue öffnen
Skillqueue öffnen
Gallente Frigate zu Skillqueue hinzufügen
Gallente Frigate zu Skillqueue hinzufügen

So ihr skillst schon mal, das ist gut, so sollte es immer sein. Versucht die Queue nie leer werden zu lassen, den in EVE Skillt ihr nur passiv und somit ist Zeit = Skill. Also immer im vorraus Planen was man als nächstes an Skills braucht und diese in die Queue Packen. Ihr könnt immer nur 24h in der Queue sehen aber der letzte Skill ist entscheidend. Das soll heißen, wenn ihr einen Skill in die Queue legt der 23h und 55m beötigt, habt ihr immernoch 5m Platz in der Queue. Hier könnt ihr nun einen weitern Skill hinein Packen und dieser muss nicht genau 5m lang sein sondern kann auch gern 35 Tage brauchen, ja so etwas gibt es 🙂

Tutorials

So langsam wollt ihr denke ich mal los legen zu spielen und nun schicke ich euch in ein Tutorial? WASD kennt man, aber glaubt mir damit kommt ihr nicht weit. Macht das Tutorial und zwar bis zum Ende. Es sind sehr wichtige Grundlagen dabei die man wirklich braucht und vor allem bekommt man Skills, Ruf (hier Standing) und Schiffe geschenkt 🙂

Grundlagen Tutorial

Dieses ist das komische Fenster unten rechts was direkt beim Start offen war, die gute Aura bringt euch die Grundlagen bei und die sind z.B:

  • Missionen annehmen
  • Abdocken
  • Die Übersicht
  • Grundlegende Steuerung
  • Skillen (das was wir mit der Queue oben schon mal gemacht haben)
  • Schiffe ausrüsten (Fitting)
  • Kämpfen & Überleben
  • Reisen
  • Klone erstellen (wenn ihr nicht immer wieder von vorne Skillen wollt, genau lesen)

Ein paar wichtige Anmerkungen um ein wenig Frust zu entgehen. EVE ist düster, die meisten Leute sind misstrauisch und oder gemeingefährlich. Nein das soll euch nicht den Spaß vertreiben oder Angst machen, es soll euch nur klar machen das ihr quasi im Wilden Westen seid und nicht auf einer rosa Wolke. Hier ein paar Tipps damit euch in den ersten 5 Minuten keiner aus dem Schiff pellt oder sonst wie in die Pfanne haut.

  1. Nehmt kein Duel an, ihr verlliert und hängt wohlmöglich irgendwo im Tutorial fest.
  2. Trettet nicht wahrlos einer Corp bei, die können euch mit 100% eures Missionsgewinn besteuern.
  3. Schießt nur auf die Leute, die euch das Tutorial als Ziel vorgibt.
  4. Finger weg von fremder Cargo/Fracht, das ist nur ein Köder damit man euch abknallen kann.
  5. Jeder will euch Geld und selten gibt es etwas Geschenkt. EVE is Real 😉

Weiterführende Tutorials

Karriere wahl
Karriere wahl

Im Verlauf des Tutorials wird über eure Karriere gesprochen und hier könnt ihr langsam anfangen zu überlegen wie weit ihr das Tutorial noch mit machen wollt. Ihr könnt natürlich gerne alle Tutorials machen, das wird euch einen tollen Überblick geben was es so an Möglichkeiten in EVE gibt. Wer allerdings jetzt schon weiß das er nichts Herstellen will, der kann den Business kram auch einfach auslassen.

Grundsätzlich sind diese Karriere keine festen Klassen wie in anderen MMORPGs, ihr könnt jeden Skill lernen und alles machen wir ihr Lust habt. Für die MMO-Kenner mal ein paar Infos zu den Karrieren:

Business / Wirtschaft

Ihr sitzt gerne im Auktionshaus und handelt mit Items? Das ist genau das richtig aber auch BWL/VWL Studenten werden sich hier wohl fühlen. In EVE ist es tatsächlich Problemlos möglich sein ganzes Spiel geschehen nur zu Handeln und wer will kann sogar alles nur auf einer Station machen und damit Milliarden verdienen. Wer allerdings zum Kämpfen hier ist und mehr sehen will als Statistiken, Kauf und Verkaufspreise, der sollte sich erstmal auf andere Bereiche konzentrieren.

Exploration / Erkundung

Ja das geht in EVE, ihr könnt euch allein mit dem Forschen unentdeckter Bereich beschäftigen. Ihr werdet mit einem Scanner durch die Systeme fliegen und nach Anomalien suchen wo ihr allerhand Reichtümer finden könnt. Das Tutorial ist hier sehr sehr hilfreich und sei auch jedem ans Herz gelegt der eigentlich nicht in die Richtung gehen wollte. Den auch knallharte PvP Spieler müssen manchmal ihren Feind erst ausscannen.

Industry / Industrie

Crafting Extreme. In EVE laufen die wenigstens Spieler mit gelootet Rüstungen rum. Hier ist so gut wie alles von einem anderen Spieler hergestellt und daher ist der Industrie oder Crafting bereich hier sehr groß. Ihr lernt in dem Tutorial wie ihr an Materialen rann kommt und wie ihr diese zu Raumschiffen zusammen setzt.

Miliatry / Militär

Ihr wollt Kämpfen? Einfach Damage machen, immer feste drauf. Dann seid ihr hier genau richtig. Egal ob PvE oder PvP hier werden die Grundlagen des Schaden machen erlernt.

Advanced Military / Fortgeschrittenes Militär

Ihr seid Heiler oder Supporter? Dann ist genau das euer Tutorial. Hier kommen zum Schaden machen auch noch die Details wie das Reparieren seiner Kollegen oder die Möglichkeiten wie ihr eurem Gegner ordentlich auf die .. geht.

Wie geht es weiter

Ihr habt genug Tutorials geflogen und wollt auf eigene Faust euch den Weltraum untertan machen? Dann empfehle ich euch den weiterführenden Guide: Wie geht es nach dem Tutorial weiter

Kommentar verfassen