Einmal Kronos zum Mitnehmen bitte

Nachdem ich die erforderlichen Skills schon einige Zeit habe, wollte ich auch mal einen Marauder ausprobieren. Natürlich musste es der Gallente Marauder sein, die Kronos.

Kronos

Die wunderschöne Megathron-Hülle mit einigen netten Anpassungen. Die Marauders wurden von einiger Zeit überarbeitet und haben natürlich dadurch eine Schwankung im Marktpreis gehabt, wobei sie nie wirklich günstig waren und eine Milliarde ISK mal eben hin zu blättert… ach es ist doch nur ein Spiel 🙂

Also ab nach Jita und vorher nochmal kurz EFT aufgemacht, den ich hatte keinen Schimmer was ich an Fitting brauche. Das leere EFT Fenster eröffnet mir dann, ich weiß ja nicht mal was ich mit dem Schiff will. Ok ich will es besitzen, dafür brauch ich aber kein Fitting. Doch einfach nur im Hanger stehen, das ist langweilig und mein Dreadnought staubt schon ein. Die Kronos musste als vor die Tür und etwas besseres als Level 4 Missionen ist mir erst mal nicht eingefallen. Also ein PVE Fitting musste her. Für ein paar Inspirationen hab ich EVEMon missbraucht und mir angeschaut was für Fittings ich so könnte.

Kronos Loadout

Was? Zwei Tage warten… ne ich will damit jetzt und heute fliegen. Hybrid Weapon Rigging.. ach wer braucht das schon.. dann kommen die Rigs eben später rein oder ich nehm ganz andere. Erst mal am Fitting rum spielen und dann schauen wir mal weiter. Die Werte waren ein Schock.

EFT Werte

So würde ich das ding nicht lange behalten, und ein Implantat wäre auch noch nötig. Ganz klar, das Fitting mag ich nicht und dann wurde rum gespielt, ein paar andere fertige Fittings ausprobiert und am Ende kam das dabei raus:

SNAGHTML495b3dd7

Jetzt muss ich nur noch einkaufen und dann werde ich euch demnächst berichten was aus der Kiste geworden ist.

EVE Schiffe in Corp-Farben oder eigenen Designs

Meine Dominix in schwarz mit neon grünen Streifen, war ja schon immer mein Traum. Na ja oder so ähnlich auf Jeden fall 😉 Nun genau das wurde im aktuellen Dev-Blog angesprochen und soll mit Rubicon 1.3 in eine Testphase gehen.

Hier ein Link zum Dev-Blog, den es auch in deutsch gibt.

Ich hab meinen Augen erst mal nicht getraut als ich gelesen haben das wir unsere Schiffe nun selbst anmalen dürfen und es ist auch erst mal tatsächlich nicht so. Es wird für die Testphase einige fertige Sets geben die man sich auf das Schiff pinseln kann. Trotzdem toll das man nun etwas individueller durch die Gegend fliegen kann.

Aber das alles hat einen haken und dieser nennt sich AURUM. Genau, wir kaufen das ganze nicht für PLEX sondern für diese “tolle” Noble Exchange Währung, Aurum. Es soll zwar auch durch LP welche geben aber erst mal primär per Aurum. Irgendwie ist bei mir Aurum immer noch etwas ganz ganz schlechtes.. dabei kann man ISK zu PLEX und dann zu Aurum umtauschen und damit hat man es ja doch für ISK gekauft… aber erst mal weiter im Text zu den Lackierungen.

800px-AliastraHyperion

Es wird 8 Stück für Aurum geben, Firgs ca 45 Aurum und große Schiffe 350 … was natürlich noch keine fixen Preise sind. Eine Lackierung gibt es im CONCORD-LP Shop, ein recht schickes Navy Schiff.

Was aber für mich als Händler recht interessant ist, ist das man die Lackierungs-Blueprints auch im Markt verkaufen kann und die bunten Schiffe also auch. Das mildert die Aurum Geschichte stark ab, da nur ein Spieler diese blöde Währung Supporten muss und alle danach weiter mit ISK arbeiten können 🙂

Mal sehen was der erste bunte Schiff ist was ich mir leisten werde. Ein Freighter wäre sinnvoll, starr ich immerhin dauernd an.

Freighter Piloten

Hach ja, alles zwei Wochen muss ich die Produktion anwerfen und dafür immer ein wenig Zeug von A nach B fliegen.

Sagen einfach mal so, man hat viel Zeit. Aktuell überbrückt mit dem neuen Amazon Prime Angebot.. bzw. in meinem Fall Supernatural 😉

Ach ja und Paint:

image