Folge 34 – Auf in die Schlacht

So langsam wird es zeit das ich dieses sogenannte PvP auch mal lerne… interessanterweise habe ich mir das schon mehr als 1 mal vorgenommen 🙂

Das Atron Fitting das rum kutschiert wird:

[Atron, leipS]
Damage Control II
Magnetic Field Stabilizer II
Magnetic Field Stabilizer II

Limited 1MN Afterburner I
Faint Epsilon Warp Scrambler I
X5 Prototype Engine Enervator

Light Neutron Blaster II, Void S
Light Neutron Blaster II, Void S
Light Neutron Blaster II, Void S
[empty high slot]

Small Transverse Bulkhead I
Small Transverse Bulkhead I
Small Processor Overclocking Unit I

6 Gedanken zu „Folge 34 – Auf in die Schlacht“

  1. Ich denke das Atron fitting ist ein guter Anfang. Ich würde den meta 4 Scram weglassen, du musst eh nah ran und der ist unnötig teuer, meta 3 sollte reichen. Und wenn du orbiten willst nimm caldary navy antimatter, das Void tracking ist bei Neutron Blastern garnicht so gut.

    1. Ah, danke.. wird beim nächsten einkauf angepasst… bzw die munition werde ich mal fĂĽr die nächsten 9 Schiffe wechseln… machen bei Faction munition dann ĂĽberhaupt T2 blaster sinn?

      1. Na klar. Der Bonus von Small Blaster Specialization bezieht sich auf die Waffe, nicht auf die Munition. Also bist du bei Nicht-T2-Munition ab Small Blaster Specialization Level 2 vom Schadensoutput schon höher als beim Meta 4 Light Neutron Blaster.

Kommentar verfassen